Vogt AG Verbindungstechnik –
creating connections

Vogt AG Unternehmensblog

Umweltschutz




Wertvolle Eigeninitiative spart 50’000 Liter Trinkwasser pro Jahr

publiziert am 25. Januar 2021

In den Werken der Vogt AG Verbindungstechnik wird Wasser für die Bearbeitung der Teile benötigt. Im Werk 2 steht dafür eine Wasseraufbereitungs-Anlage, welche das Abwasser reinigt, welche für den Finish benötigt wird. Dabei wird das Wasser aus den Prozessen Waschen, Trowalisieren und Vibrieren gereinigt und ins Abwasser abgeleitet. Pro Jahr werden für diesen Arbeitsablauf grosse Mengen an Wasser verbraucht, bis zu 100 m3, also 100’000 Liter Trinkwasser. Markus Riesen, Leiter der Abteilung Unterhalt und Upgrade, war dies ein Dorn im... Artikel ansehen


act NOW! Wir übernehmen Verantwortung – JETZT!

publiziert am 26. Oktober 2020

Wir übernehmen Verantwortung – für unsere Mitarbeitenden, unsere Umwelt und unsere Gesellschaft! Gemeinsam setzen wir uns für eine nachhaltige Zukunft ein. Der Vogt Verbindungstechnik AG ist es ein zentrales Anliegen einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Wir haben uns deshalb im Rahmen einer freiwilligen Zielvereinbarung mit der act Cleantech Agentur Schweiz dazu verpflichtet, unseren Energieverbrauch und die CO2-Emissionen zu reduzieren. Das Ziel unserer Vereinbarung mit act ist es, bis 2029 unsere Energieeffizienz um 6 Prozent zu steigern und jährlich 140’500... Artikel ansehen


Zertifizierung nach ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015

publiziert am 25. Mai 2016

Nach intensiven Vorbereitungsarbeiten konnten wir uns Ende April nach den neuen ISO-Standards durch das Unternehmen SQS (Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Managementsysteme) zertifizieren lassen. Schon seit den ersten ISO-Qualitätsnormen aus den 90er Jahren ist Vogt AG Vorreiter bei den Zertifizierungen und stellt die hohen Anforderungen der ISO konsequent im Betrieb um.