Neues ERP bei der Vogt AG Verbindungstechnik

Der Grundstein ist gelegt. Wir haben am 27.10. den Vertrag mit proALPHA für unser neues ERP unterzeichnet. Die Evaluation dauerte über ein Jahr, aber schlussendlich war es erst ein sehr kleiner Schritt für die erfolgreiche Einführung eines neuen Computer-Systems. Jetzt sind alle Beteiligten für ein gutes Gelingen gefragt.

Rosario De Francisci (CEO proALPHA Schweiz) mit Thomas Vogt (CEO Vogt AG Verbindungstechnik) bei der Vertragsunterzeichnung in Lostorf.


 

Autor: Evelyn Kofler

Blog-Startseite
Zur Website

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.