Vogt AG Verbindungstechnik –
creating connections

Vogt AG Unternehmensblog

2017: Unser Highlight – unser Dankeschön

publiziert am 12. Dezember 2017

weihnachtsgruss

Das Jahr 2017 war von stetiger Veränderung geprägt. Die Vogt AG Verbindungstechnik hat sich mit komplexen Projekten weiter als Komplettanbieter für Kunststoffmetallverbundteile profiliert. Neuerungen wie die Inbetriebnahme des Messlabors sowie neuer Hightech-Maschinen (wie zuletzt unsere Rohrbearbeitungsmaschine) haben das Know-how gestärkt und die Firma für die Zukunft gerüstet. Mit einem wichtigen Schritt in Richtung papierloses Büro, wie auch der Verbesserung von Lieferketten haben wir den ökologischen Fussabdruck der Firma optimiert. Das grösste Highlight sind jedoch Sie, werte Kunden. Dank Ihnen wachsen... Artikel ansehen


Neue Dimension in der Rohrteilefertigung

publiziert am 28. November 2017

rohrausschnitt_bearbeitet

Unsere neuen, vollautomatischen Rohrbearbeitungsmaschinen verarbeiten Rohr- und Stangenmaterial kontinuierlich und zertifiziert. Sie bewältigen auf Mass abgetrennte, angefaste, bearbeitete und entgratete Rohrteile und prüfen diese im Anschluss. Ab Januar 2018 bietet Vogt AG Verbindungstechnik Sonder-Rohrteile in Längen von 10 bis 350 mm und Durchmessern von 10 bis 60 mm. Unsere Fachexperten tragen in der Weiterverarbeitung dazu bei, dass Sie mit den Rohrteilen im neuen Jahr glänzen werden. Daneben fertigen wir Stanz- und Kunststoffteile und bieten für Hybridteile einen Schweizer Service von... Artikel ansehen


… und Action!

publiziert am 23. November 2017

IMG_3657_mod_low

Wenn in den drei Werken in Lostorf Stative, Beleuchtung und Kamera unterwegs sind, dann kommt schon mal Hollywood-Feeling auf. Vielleicht liegt das auch am Kameraprofi. Er hat sein Metier nämlich genau dort gelernt. Die Stars diese Woche waren weder George Clooney noch Angelina Jolie. Dafür haben sich die neue Spritzgiessmaschine und unsere Mitarbeitenden von ihrer besten Seite gezeigt. Als Stuntmen haben die Werkzeuge aus eigenem Werkzeugbau im Rundtaktautomat alles gegeben. Dank unseren engagierten und motivierten Mitarbeitenden war der Dreh ein... Artikel ansehen


Vogt unter Strom

publiziert am 14. November 2017

IMG_0240_mod_low

Die Vogt AG Verbindungstechnik setzt in Zukunft noch stärker auf die Elektro-Mobilität. Der Fuhrpark wurde verdoppelt und es stehen neu insgesamt 4 Fahrzeuge der Marke Renault zur Verfügung, nämlich je zwei Zoe und Twizy. Sie dienen in erster Linie dem internen Transport von Personen und Kleinwaren sowie Besuchen auf Kurzstrecken. Mittelfristig sollen auch alle internen Warentransporte elektrisch geschehen. Dies sollte bis Ende des nächsten Jahres sichergestellt sein. Die neue Beschriftung unserer E-Flotte wurde von Custom Graphics in Lostorf übernommen. Die... Artikel ansehen


Regierungsrätin Brigit Wyss besucht die Vogt AG Verbindungstechnik

publiziert am 07. November 2017

Gruppenbild

Am Montag, 30. Oktober 2017 schlug die Vogt AG Verbindungstechnik die Brücke zwischen Wirtschaft und Politik und begrüsste Volkswirtschafsdirektorin Brigit Wyss in Lostorf. Da der enge Austausch mit den Solothurner Firmen für Volkswirtschaftsdirektorin Brigit Wyss von grosser Bedeutung ist, stehen Firmenbesuche regelmässig auf dem Programm der Volkswirtschaftsdirektorin. Vergangene Woche besuchte sie nun die Vogt AG Verbindungstechnik, welche sich sehr über diesen ehrenvollen Besuch gefreut hat.  Thomas Vogt, Geschäftsführer, führte die Delegation aus Solothurn mit seinem Geschäftsleitungsteam auf einem Rundgang durch... Artikel ansehen


Neues ERP bei der Vogt AG Verbindungstechnik

publiziert am 31. Oktober 2017

unterzeichnung_erp

Der Grundstein ist gelegt. Wir haben am 27.10. den Vertrag mit proALPHA für unser neues ERP unterzeichnet. Die Evaluation dauerte über ein Jahr, aber schlussendlich war es erst ein sehr kleiner Schritt für die erfolgreiche Einführung eines neuen Computer-Systems. Jetzt sind alle Beteiligten für ein gutes Gelingen gefragt. Rosario De Francisci (CEO proALPHA Schweiz) mit Thomas Vogt (CEO Vogt AG Verbindungstechnik) bei der Vertragsunterzeichnung in Lostorf.


Einblick in die Produktion – isolierte Aderendhülsen

publiziert am 12. Oktober 2017

aderendhülsen_isoliert_einblick_produktion

Diese Aderendhülsen verschmelzen unsere Kompetenzen in der Verarbeitung von Präzisionsteilen mit der der Kunststoffumspritzung. Pro Zyklus werden in dieser horizontalen Spritzgiessmaschine 400 Stück mit Polypropylen (PP) isolierte Aderendhülsen produziert. Erhältlich in unserem Shop: https://goo.gl/G8UAPi


Schatzkammer in Meinisberg

publiziert am 31. August 2017

Werkzeuge

Unter den modernisierten Produktionshallen der Vogt AG Stanztechnik in Meinisberg verbirgt sich etwas Grosses, was für die Besucher nicht sichtbar ist. Von der Idee bis zum fertigen Produkt hat sich im Verlauf der Jahre ein Schatz angesammelt: Über 1‘500 Werkzeuge aus eigenem Werkzeugbau liegen an Lager, um unsere Standard- und Spezialprodukte zu stanzen. Geht man durch die Regale, beeindruckt die Menge an Qualität, die sich hier auf kleinstem Raum befindet, wo sie geschützt sind vor Feuer, Diebstahl und anderen Einflüssen.... Artikel ansehen


Seemannsgarn – Vogt auf den Weltmeeren

publiziert am 24. August 2017

2

Unser ehemaliger Techniker, Othmar Bürli, welcher immer noch im Einsatz als Ausbilder ist, war kürzlich mit guten Freunden auf dem Schiff unterwegs. Als Markenbotschafter von Vogt kleidete er die ganze Crew mit den blauen Vogt T-Shirts ein. So kam die Einheit der Mannschaft zur vollen Geltung und trug unseren Namen auf die Weltmeere und machte dabei erst noch eine tolle Figur. Bis zum nächsten Mal und herzlichen Dank!


Die Qualität im neuen Büro stimmt!

publiziert am 10. August 2017

Qualitätssicherung

Das Qualitätsmanagement und die Qualitätssicherung nehmen einen hohen Stellenwert im Produktionsprozess von Vogt AG Verbindungstechnik ein. Die Abteilung stiess anfangs dieses Jahres platzmässig an ihre Grenzen. Daraufhin wurde ein nicht verwendeter Lagerplatz aufgelöst und stattdessen entstand ein neues Büro mit neuem Mobiliar und Boden. Der moderne Raum, welcher unmittelbar an das 3D-Messlabor grenzt, ist in zwei Bereiche aufgeteilt: Ein Teil beinhaltet die Administration und der andere Teil die Messungen. Erstmusterprüfberichte, Prüfmittelüberwachungen und Besprechungen können dank dem in sich geschlossenen Büro in... Artikel ansehen